Impressionen unserer Ausstellung in Freiburg Kunst Koch Steffen Diemer

Impressionen unserer Ausstellung in Freiburg Kunst Koch Steffen Diemer und Hannah Schemel. Es war ein voller Erfolg für uns. Über 200 Menschen haben unserer Vernissage beigewohnt. Anregende Gespräche geführt und interessante Menschen kennen gelernt.Es gab auch viel zu erzählen und noch mehr zu erklären. Alleine schon die Technik mit der wir arbeiten wäre ein abendfüllendes Programm gewesen. So mussten wir uns immer nur auf kleine Teilaspekte beschränken.

Hannah hat sich auch der analogen Photographie verschrieben. Sie kontrolliert den gesamten Prozeß. Bis hin zur Darstellung, die etwas ganz besonderes ist. Es ist eine Mischtechnik, mit der Hannah Schemel das für sie hergestellte Papier selbst mit Platin/Palladium beschichtet. So geht die Fotografie unter das Papier und bleibt nicht wie bei mancher Drucktechnik auf der Oberfläche. Hannahs Arbeiten sind Unikate!

Impressionen unserer Ausstellung in Freiburg Kunst Koch Steffen Diemer Ich arbeite mit dem Nassen Kollodium Verfahren. Eine ab 1852 eingesetzte Technik. Das Besondere, auch ich erschaffe auf für mich produziertes Schwarzglas nur Unikate. In der heutigen Zeit eher die Ausnahme. Ausschließlich deswegen setze ich dieses Verfahren ein. Ich bin kein Technik vernarrter, sondern möchte Arbeiten erschaffen die eine spezielle Haptik haben. Weg vom Mainstream, hin zum besonderen fotografischen Werk.

Alle Fotografien Johannes Meger

Kommentare sind geschlossen.